Premium Supplier

Danny MacAskill's EPECUÉN

Mit ‘Epecuén’ erscheint heute der lang ersehnte dritte Film von Danny MacAskill, der unter www.redbull.com/epecuen zu sehen ist. Genau wie bei „Imaginate“, der im letzten Jahr erschien, gelingt es Danny einmal mehr, die Messlatte höher zu legen.


In seinem dritten Streich beweist Danny MacAskill, dass er nicht nur neue Tricks als erster kreiert, sondern auch als erster unglaubliche Locations findet.

Danny_MacAskill_Epecuen_Tap_content.jpg

Der neueste Film, bei welchem erneut Dave Sowerby Regie führte, bringt Danny MacAskill in die surreale Umgebung von Villa Epecuén. Die einst treibende Touristenstadt in Argentinien wurde vor langer Zeit von Flutmassen erfasst und ist seither unbewohnbar. Heute, 25 Jahre später, ist das Wasser nun endlich zurückgegangen und hinterlässt eine öde und doch wunderbare Landschaft. Pablo Novak, der einzige Einheimische, der nach Villa Epecuén zurückkehrte, musste sich selber eingestehen, dass dieser Ort „nichts mehr für uns übrig hat.“ Ganz im Gegensatz zu Danny MacAskill…

Epecuén zeigt Danny MacAskill so, wie man ihn kennt und liebt: unglaubliche lines sowie erstaunliche Tricks, darunter den weltweit ersten ‘Bump Front Flip’.

Danny_MacAskill_Epecuen_Frontflip_content.jpg

MacAskill zum Projekt: “Ich war völlig inspiriert von Villa als ich es das erste Mal online sah. Das Potenzial dieser Umgebung ist gewaltig. Ich wusste sogleich, dass mein nächstes Filmprojekt hier stattfinden würde. Ich musste einfach der erste sein, der die vergessene Stadt befährt sobald das Wasser absickert.

Photo credit: Fred Murray

Danny MacAskill's EPECUÉN - Film ansehen...

Verfasst von fahrbar am 29. Mai 2014 - 7:06

 

 

Tags:
 
 

Information weiterempfehlen:
 


Kommentare zu Danny MacAskill's EPECUÉN


Kommentar schreiben ...

Davos Klosters - Singletrail Paradies der Alpen

Seitenverweise zum Thema