Premium Supplier

Alp Valpun - Stelserberg (Prättigau)

Eine abwechslungsreiche und landschaftlich sehr schöne Rundtour von Jenaz aus über Putz, Pany, Tratza zur Alp Valpun um den Chrüzberg zum Stelserberg mit dem berüchtigten Singletrail Stoffenburg nach Lunden hinunter.

Enduro, Allmountain
30.943 Km, 1390 Hm

Von Jenaz (723 m.ü.M) geht’s über die RhB-Brücke nach Jenaz-Rüti mitten durch ein Haus und auf einem Naturweg über Padinia hinauf nach Putz. In Putz nimmst du die asphaltierte Verbindungsstrasse nach Pany (1249 m.ü.M.). Ausgangs Pany geht’s weiter über Raggalia an den Ferienresidenzen vorbei. Jetzt geht die schmale Asphaltstrasse in eine Naturstrasse über und hinauf nach Tratza (1639 m.ü.M.). Hier erwartet dich eine * Mini-Siedlung aus der Zwergenzeit* im wahrsten Sinne des Wortes – ganz kleine Häuser und eine grossartige Aussicht.

Von Plan di Stafel gehts über eine Maiensässkuppe in den Höhenweg Unter Calondis. Es folgt eine erste kurze Abfahrt hinunter auf 1573 m.ü.M., wo du in die Bergstrasse Richtung Säss einbiegst. Traumhafter Blick auf die Sulzfluh. Und schon geht’s wieder bergauf an der Rückseite des Chrüzbergs weiter zur Alp Valpun (1882 m.ü.M.) Immer begleitet vom atemberaubenden Bergpanorama zur Landesgrenze hin nach Österreich und einer Hochebene, die man vom Tal her gar nicht kennt. Geniess den Ausblick auf Drusenfluh, Kirchlispitzen etc. Nach einer kurzen Rast folgst du über die Alp den rotweiss markierten *Posten* bis zum Wegweiser Stelserberg. Es folgt ein schön zu befahrener Singletrail mit nur wenig Hindernissen wie Wurzeln, Steinen oder frischen *Alpenpizzas*.

Witzig zu fahren ist der Singletrail über den Sattel (1822 m.ü.M.) hinunter zum Stelserberg. Hat jemand Lust für ein Bad – der Stelsersee bietet eine einmalige Gelegenheit im Hochsommer.

Nun geht’s über den Stelserberg hinunter bis zur Abzweigung auf 1427 m.ü.M Richtung Unter Pardiela. Halte dich immer auf dem Bergrücken bis zur Einmündung in den Singletrail Stoffenburg. Markiert ist er nicht. Aber der hat es wahrlich in sich. Die ersten paar Meter sind ganz harmlos. Aber dann geht’s steil bergab, technisch sehr schwierig zu befahren. Links und rechts steil abfallendes Gelände. Zeitweise hat der Trail nur eine Reifenbreite. Wirklich nur etwas für *Hartgesottene*. Kenner meinen: fahrtechnisch etwas vom Spannendsten und Genussvollsten was das Prättigau zu bieten hat. Na ja, allemal eine Erfahrung wert – auch wenn gewisse Passagen vorsichtig und voller Konzentration zu Fuss bewältigt werden. Hauptsache man kommt heil runter nach Lunden (776 m.ü.M.). Na dann Prost im Restaurant in Lunden!

Weiter geht’s nach Büel und von dort auf einem schönen Singletrail ganz im Grünen bis der Trail in die Strasse nach Rüti einbiegt. Auf dieser gelangst zu wieder an den Anfangspunkt der Rundtour, wo die Strasse mitten durchs Haus führt!

 
 

Touren-Autor:
fahrbar

Diese Tour wurde von «fahrbar»
am 17. Oktober 2011 - 14:08 bereitgestellt.
Alle Touren von «fahrbar» anzeigen

 

 

Track-Daten

 Steigungø in %Distanz
Total  30.943 Km
Uphill1390 m7.9%17.582 Km
Downhill-1401 m11.1%12.642 Km
Flach------0.719 Km
Höhem ü. M.
Start:723 m
Ziel:712 m
Höchster Punkt:1885 m
Tiefster Punkt:711 m

 

 

Fitness-Daten

Für den indivudeller Energiewert für diese Mountainbike-Tour musst du dich anmelden und in deinem Profil Körper- und Bike-Gewicht angeben.


Relative Daten

Fahrtechnik:Rot - mittel (S2) siehe Singletrail-Skala
Kondition:mittel
Panorama:Top Panorama
Dauer:3 Std 30 Min
Beste Jahreszeit:
      
JanFebMärAprMaiJun JulAugSepOktNovDez
 

GPS Track-Daten

 
  • Galerie: Valpun: After-Season-Tour

    Da der höchste Punkt der schönen Panoramatour nur etwas über 1800m über Meer gelegen ist, kann diese auch im späteren Herbst gefahren werden. ;-)

 

Tour weiterempfehlen:
 


Kommentare zu Alp Valpun - Stelserberg (Prättigau)


Kommentar schreiben ...

Schöne Tour mit aussichtsreicher Auffahrt und genussreichem Singletrail ab Alp Valpun.
Der "berüchtigte" Stoffenburg-Downhill stellte sich für mich allerdings als Enttäuschung dar. von den angepriesenen technischen Schwierigkeiten keine Spur, das "links und rechte steil abfallende Gelände" habe ich nicht bemerkt. Die Abfahrt ist ein einziger steiler Rutsch über staubige Böden, garniert mit ein paar Anliegerkurven. Ganz nett, aber bestimmt nicht "fahrtechnisch etwas vom Spannendsten und Genussvollsten, was das Prättigau zu bieten hat."

kommentiert am 18. August 2013 - 9:30 von Gast

Wetter-Prognose

In Jenaz (Graubünden / Schweiz) ist es bis 18:00 bei 13°C clear sky. Detail-Prognose und Webcams

Clear sky Temperatur-Icon 13° C Leichte Brise
3 kmh aus NW

1019.9 hpa

Touren in dieser Region

Schweiz
GraubündenPrättigau/DavosJenaz

Seitenverweise zum Thema

Guidebook

  • Für die Ortschaft Jenaz sind noch keine Einträge im Mountainbiker-Guidebook erfasst.