Premium Supplier

Bomber-Trail

Der Bomber-Trail heisst nicht nur wegen seiner bombastische Aussicht oder seiner explosiven Trails ins Tal so, sondern weil der Track auch an der Absturzstelle des Bombers "Lady Patricia" aus dem zweiten Weltkrieg vorbeiführt.

Enduro, Allmountain
38.854 Km, 1912 Hm

Der Bomber-Trail ist eine Variante der Brambrüesch-Dreibündenstein-Feldis-Runde. Die Tour startet man ebenfalls in Chur. Mit der Brambrüeschbahn gehts hoch bis nach Brambrüesch. Über die Malixer Alp führt die Runde weiter zu den "Hünerköpfen". Nach der Bahnstation fährt bzw. schiebt man etwas mehr als 300 Meter den Weg weiter hoch bis zur Abzweigung, wo man rechts abbiegt - in Richtung "Lady Patricia Gedenkstelle". Begleitet von einer bombigen Aussicht über das Churer Rheintal führt der Trail auf-und-ab zur Gedenkstelle. Lady Patricia hiess der Bomber, der am 16. November 1944 nach dem Einsatz in den Berg krachte. Weiter führt der Trail in Richtung Term Bel bzw. der Emser Ski-Hütte. Danach geht es weiter in westliche Richtung beim Leg Palus vorbei. Bei der folgenden Abzweigung fährt man bei den Berghäusern (Punkt 1948) zwischendurch - teilweise mit Schiebepassagen - in Richtung Mutta. Nach einer Linkskurve im öffnet sich das Wäldchen und ein Panorama übers Domleschg offenbart sich. Hier lohnt es sich, einen Moment die Aussicht zu genissen.

Über den Trail geht's zur Bergstation Mutta weiter auf einem Feldweg runter nach Plaun digls Mats, von dort startet ein weiterer Flowtrail, der zum Maiensäss Retga respektive kurz darauf nach Rumadetsch führt. Beim Punkt 1640 folgt man der Alpstrasse abwärts und erreichen über Tgampeals und Ses das Maiensäss Dirauls. Von hier startet der bereits in der Tour Rhäzüns-Feldis-Endurorunde beschriebene explosive Trail nach Scheid und Rothenbrunnen.

Via Polenweg erreicht man Domat/Ems und danach Chur, den Ausgangsort der Runde.

 

Tags:
 
 

Touren-Autor:
fahrbar

Diese Tour wurde von «fahrbar»
am 11. Juli 2014 - 17:48 bereitgestellt.
Alle Touren von «fahrbar» anzeigen

 

 

Track-Daten

 Steigungø in %Distanz
Total  38.854 Km
Uphill1912 m12.6%15.189 Km
Downhill-1915 m9.7%19.824 Km
Flach------3.841 Km
Höhem ü. M.
Start:596 m
Ziel:593 m
Höchster Punkt:2039 m
Tiefster Punkt:563 m

 

 

Fitness-Daten

Für den indivudeller Energiewert für diese Mountainbike-Tour musst du dich anmelden und in deinem Profil Körper- und Bike-Gewicht angeben.


Relative Daten

Fahrtechnik:Rot - mittel (S2) siehe Singletrail-Skala
Kondition:mittel
Panorama:Top Panorama
Dauer:3 Tag(e)00 Std00 Min
Beste Jahreszeit:
       
JanFebMärAprMaiJun JulAugSepOktNovDez
 

GPS Track-Daten

 
  • Galerie: Bomber-Trail

    Der Bomber-Trail mit bombastische Aussicht oder seiner explosiven Trails ins Tal. Der Track führt an der Absturzstelle des Bombers "Lady Patricia" aus dem zweiten Weltkrieg vorbei.

 

Tour weiterempfehlen:
 


Kommentare zu Bomber-Trail


Kommentar schreiben ...

Vielen Dank für diesen tollen Tour-Vorschlag !
Ab Abzweigung zum "Lady-Patricia-Weg" (ca. 2000 müM) ist man bis Rothenbrunnen praktisch nur auf Trails unterwegs. Aber man muss sich auch bewusst sein, dass es im "oberen" Teil ein ständiges Auf und Ab ist. Bei der Alp Raguta, Punkt 1946 lohnt es sich noch den Weg weiter bis Punkt 1965 zu fahren. Man hat danach beim eigentlichen Start zum downhill noch ein klein wenig mehr/länger trail vergnügen...

kommentiert am 12. Juli 2016 - 12:10 von tee

Davos Klosters - Singletrail Paradies der Alpen

Wetter-Prognose

In Chur (Graubünden / Schweiz) ist es bis 12:00 bei 6°C regen. Detail-Prognose und Webcams

Regen Temperatur-Icon 6° C Leichter Wind
1 kmh aus S

1015.6 hpa

Guidebook