Premium Supplier

Freeride-Tour Naturns-Sonnenberg

Die Seilbahn shuttelt die Biker von Naturns im Südtiroler Vinschgau rund 800 Höhenmeter hinauf nach Unterstell am Sonnenberg. Über den Meraner Höhenweg geht’s dann bis zum Hof Grub, wo ein Singletrail-Downhill der Extraklasse auf die Biker wartet Naturns liegt im Südtiroler Vinschgau, ca. 15 Kilometer nördlich von Meran.

Freeride
10.000 Km, Hm

Die Seilbahn bringt die Biker nach Unterstell, danach folgen auf einer Asphaltstrasse noch knapp 200 Höhenmeter bis zum Hof Lint auf 1464 m. Hier biegt man nun rechts in den Meraner Höhenweg ein (Nr. 24). Dieser wird rasch zum Singletrail, ein stetes auf und ab, z.T. mit kurzen Schiebepassagen führt über die Höfe Innerforch und Galmein bis nach Grub auf 1377 m. Diese Höfe sind alle bewirtet und es kann eingekehrt werden.

Beim Hof Grub beginnt nun der eigentliche Downhill. Einfach dem Wegweiser Richtung Naturns folgen (Nr. 6), eine Singletrail-Abfahrt der Extraklasse wartet nun auf einen. Einige Male wird dabei die Strasse überquert. Auf ca. 700 Meter über Meer stösst man dann auf einen quer zum Downhill führenden Trail mit dem Namen Wallburgweg. Nun gibt es 2 Varianten:

  • Entweder man überquert diesen und setzt die Abfahrt direkt fort, dabei wird man bei der Burg Hochnaturns wieder in die Zivilisation ausgespuckt oder
  • Man biegt rechts auf den Wallburgweg (Richtung Wallburgböden) ein und folgt diesem für ca. 10 Minuten. Nach einer kurzen, ruppigen Steigung geht linkerhand der Downhilltrail weiter (Wegweiser Jausenstation Langwies) und erreicht im Ortsteil Kompatsch wieder Naturns.

    Beide Varianten sind lohnenswert, wobei ich die zweite favorisiere.

 
 

Touren-Autor:
kein Benutzer-Bild

Diese Tour wurde von «freerider»
am 23. Juli 2011 - 15:55 bereitgestellt.
Alle Touren von «freerider» anzeigen

 

Track-Daten

 Steigungø in %Distanz
Total  10.000 Km
Uphill250 m% Km
Downhill- m% Km
Flach------ Km
Höhem ü. M.
Start: m
Ziel: m
Höchster Punkt: m
Tiefster Punkt: m

 

 

Fitness-Daten

Für den indivudeller Energiewert für diese Mountainbike-Tour musst du dich anmelden und in deinem Profil Körper- und Bike-Gewicht angeben.


Relative Daten

Fahrtechnik:Schwarz - schwer (S3 bis S5) siehe Singletrail-Skala
Kondition:leicht
Panorama:Top Panorama
Dauer:1 Std 30 Min
Beste Jahreszeit:
   
JanFebMärAprMaiJun JulAugSepOktNovDez
 
  • Galerie: Freeridetour Naturns - Sonnenberg

    Die Seilbahn shuttelt die Biker von Naturns im Südtiroler Vinschgau rund 800 Höhenmeter hinauf nach Unterstell am Sonnenberg. Über den Meraner Höhenweg geht’s dann bis zum Hof Grub, wo ein...

 

Tour weiterempfehlen:
 


Kommentare zu Freeride-Tour Naturns-Sonnenberg


Kommentar schreiben ...

Wegen Bike-Rowdies transportiert die Seilbahn keine Biker mehr. Selbst hochpedalen ist also wieder angesagt...!

kommentiert am 23. Juli 2011 - 15:57 von freerider_

Zur Wandersaison lohnt es sich, entweder früh am morgen oder erst am späten Nachmittag zu fahren, da sonst v.a. auf dem Meraner Höhenweg viele Wanderer anzutreffen sind. Die Bahn fährt ja eh von 8 bis 19 Uhr. Empfehlenswert ist auch die Tabacco-Landkarte Nr. 04 (Schnalstal/Naturns).

kommentiert am 23. Juli 2011 - 15:56 von freerider_

Touren in dieser Region

Italien
Trentino-SüdtirolBozenNaturns

Guidebook