Premium Supplier

Geislergruppe, Gröden/Val Gardena (Dolomiten)

Eindrucksvolle Tour im Naturpark Puez-Geisler im Grödnertal. Mit Seilbahnunterstützung, Traumtrails, Almhütten und das inmitten einer gigantischen Bergkulisse. Genuss pur.

Enduro, Allmountain
27.475 Km, -1743 Hm

Die Dolomiten sind bekannt für steile Rampen. Für uns deshalb keine schwere Entscheidung: wir nehmen gleich die Standseilbahn Raschötz in St. Ulrich (1238 m.ü.M) im Grödnertal (11 Euro inkl. Bike). In vier Fahrminuten haben wir die ersten 800 Höhenmeter bewältigt und das erst noch ohne Schweissperlen auf der Stirn. Das alleine lohnt sich bereits, um auf dem Höhenweg Nr. 35 zur Heiligen Kapelle zu gelangen. Die Aussicht auf dem leicht ansteigenden Höhenweg ist fänomenal. Auf der gegenüberliegenden Talseite wetteifern, der Schlern, die Seiseralm und die Langkoffel- und Sellagruppe um Aufmerksamkeit.

Auf gleichem Weg geht’s zurück bis zur ersten Abzweigung. Hier nehmen wir den neuen Höhenweg Richtung Borgles-Hütte. Jedoch bereits hinter der Cason-Hütte verlassen wir den Trail Nr. 35 und nehmen den 9-er unter die Stollen. Dieser führt geradewegs über die Skipiste hinunter nach Fernes zur Mittelstation der Secëda-Seilbahn (1730 m.ü.M.) Unüblich in den Dolomiten, aber diese Seilbahn macht keine Mittagspause und fährt durch (9 Euro inkl. Bike).

In kürzester Zeit stehen wir am höchsten Punkt der Tour auf 2450 m.ü.M. Was für ein Bergpanorama rund um uns. Und als wir den Singletrail Richtung Geislergruppe entdecken, gibt’s kein halten mehr. Ein flowiger Sahnetrail mit dem einen oder anderen Gegenanstieg erwartet uns und führt uns direkt an den Fuss der Geislergruppe zum Rifugio Troier und zu den Felsformationen von Peralongia. Auf einem Forstweg gelangen wir zum Col Raiser und zur Odles-Hütte 2100 m.ü.M. Wir geniessen einmal mehr das traumhafte Bergpanorama bei einem Kaiserschmarren 

Auf dem 4er (Wanderweg) geht’s weiter zur Regensburgerhütte. Ab hier auf einem Forstweg das Geislertal hinunter Richtung Sangon-Hütte. Etwas oberhalb der Talstation Col Raiser muss die Skipiste mittels einer Unterführung überquert werden. Auf einem Höhenweg geht’s über den Weiler Insom oberhalb von St. Christina Richtung Wahlfahrtskapelle St. Jacob. Wobei es hier noch ein paar wenige Höhenmeter zu bewältigen gilt (schmale Asphaltstrasse). Das lohnt sich aber auf jeden Fall. Denn der Trail durch den Wald zur Kapelle und weiter bis zur Pauli-Hütte ist einfach Fun pur. Wobei das letzte Teilstück (Abzweigung ins Annatal – vorgegebener Track) Serpentine um Serpentine wie eine Murmelbahn am steil abfallenden Waldhang klebt. Wem es zu steil ist, bleibt auf dem 6er bis zur Pauli-Hütte.

Zeit die Beine zu strecken und den Tag in der Pauli-Hütte ausklingen zu lassen. Nach der Einkehr geht’s gemütlich an der Talstation Secëda vorbei zurück ins Zentrum von St. Ulrich.

Allgemeines:
Gleich etwas unterhalb der Standseilbahn Raschötz befindet sich ein Parkhaus. Max. Tagespauschale 5 Euro. Von Mitte Juli bis Ende August sind in den Dolomiten viele Wanderer unterwegs. Mountainbiker sollten deshalb diese Zeit meiden. Aber Achtung: unterschiedliche Öffnungszeiten der Bahnen je nach Region.

 

Tags:
 
 

Touren-Autor:
VES

Diese Tour wurde von «VES»
am 6. Oktober 2011 - 20:49 bereitgestellt.
Alle Touren von «VES» anzeigen

 

 

Track-Daten

 Steigungø in %Distanz
Total  27.475 Km
Uphill285 m3.1%9.167 Km
Downhill-1743 m10.4%16.746 Km
Flach------1.562 Km
Höhem ü. M.
Start:1276 m
Ziel:1318 m
Höchster Punkt:2442 m
Tiefster Punkt:1241 m

 

285 Höhenmeter sind effektiv zu fahren.
Von insgesamt 1785 Höhenmeter werden 1500m mit einem in der Tour-Beschreibung angegebenen Hilfsmittel gemacht (Bergbahn, Shuttle, Helikopter etc.)
 

Fitness-Daten

Für den indivudeller Energiewert für diese Mountainbike-Tour musst du dich anmelden und in deinem Profil Körper- und Bike-Gewicht angeben.


Relative Daten

Fahrtechnik:Blau - einfach (S0-S1) siehe Singletrail-Skala
Kondition:leicht
Panorama:Top Panorama
Dauer:3 Std 00 Min
Beste Jahreszeit:
         
JanFebMärAprMaiJun JulAugSepOktNovDez
 

GPS Track-Daten

 
 

Tour weiterempfehlen:
 


Kommentare zu Geislergruppe, Gröden/Val Gardena (Dolomiten)


Kommentar schreiben ...

Guidebook

  • Für die Ortschaft Sankt Ulrich in Groeden sind noch keine Einträge im Mountainbiker-Guidebook erfasst.