Premium Supplier

Monte Brè - Alpe Cardada (Cimetta)

Die wunderschöne Tour auf dem Hausberg von Locarno belohnt den Aufstieg mit einem Fünf-Sterne-Panorama. Flowige Single Trails durch Birkenwälder und der ruppige Downhill nach Contra macht die Tour vollkommen.

Enduro, Allmountain
35.065 Km, 1464 Hm

Wir starten die Tour in Tenero beim Einkaufszenter. Von hier aus gehts über Minusio, über die "Strada rossa" (rotgefärbter Fuss- und Radweg) entlang dem See nach Locarno. Über die Piazza Grande fahren wir eine Seitenstrasse hoch zur Via Cappuccini und dann in westliche Richtung bis zur Kreuzung. Hier folgen wir der von nun an mit Monte Brè angeschriebenen Strasse "Via al Monti". Anfangs, bei Monti della Trinita begleitet von schönen Häusern und Villen gehts hinauf durch Kastanienwälder zum Monte Brè auf 1022 m über Meer. Von Monte Brè gehts der meisst asphaltierten Alpstrasse weiter hinauf bis zum Punkt auf 1465 m über Meer. Hier folgen wir dem rechten der beiden Singletrails.

Nun folgt ein flowiger Singletrail durch den Birkenwald bis zur Cabanna Cimetta. Fünf Mitnuten weiter hat man bei der Alpe Cimetta schon die zweite Möglichkeit einzukehren. Gestärkt gehts nun auf schottriger Piste im Zick-Zack durch Wälder hinunter nach Contra. (Achtung im Herbst kanns sehr viel Laub haben) Der Bergstrasse entlang gehts dann bis nach Tenero wo sich dann die Runde schliesst.

 

Tags:
 
 

Touren-Autor:
fahrbar

Diese Tour wurde von «fahrbar»
am 24. Juni 2011 - 22:11 bereitgestellt.
Alle Touren von «fahrbar» anzeigen

 

 

Track-Daten

 Steigungø in %Distanz
Total  35.065 Km
Uphill1464 m10.6%13.752 Km
Downhill-1437 m11.1%12.954 Km
Flach------8.359 Km
Höhem ü. M.
Start:205 m
Ziel:232 m
Höchster Punkt:1504 m
Tiefster Punkt:197 m

 

 

Fitness-Daten

Für den indivudeller Energiewert für diese Mountainbike-Tour musst du dich anmelden und in deinem Profil Körper- und Bike-Gewicht angeben.


Relative Daten

Fahrtechnik:Rot - mittel (S2) siehe Singletrail-Skala
Kondition:mittel
Panorama:Top Panorama
Dauer:4 Std 15 Min
Beste Jahreszeit:
      
JanFebMärAprMaiJun JulAugSepOktNovDez
 

GPS Track-Daten

 
  • Galerie: Monte Brè - Alpe Cardada (Cimetta)

    Die wunderschöne Tour auf dem Hausberg von Locarno belohnt den Aufstieg mit einem Fünf-Sterne-Panorama. Flowige Single Trails durch Birkenwälder und der ruppige Downhill nach Contra macht die Tour...

 

Tour weiterempfehlen:
 


Kommentare zu Monte Brè - Alpe Cardada (Cimetta)


Kommentar schreiben ...

die Auffahrt von der Gondel rauf zur Alpe Cardada ist inzwischen ganz gut zu fahren, wenn man sich nach den Steinplatten am weg geradeaus hält (ist mit einem SchneeSchuh Zeichen ausgeschildert).

die Zusatz Runde (wie unten im Kommentar schon beschrieben) lohnt sich sehr. den schildern immer weiter nach Orsisio folgen. schöner Trail durch den Wald der im letzten Teil nur leicht fallend bis zum Ausgangspunkt zurück führt.

kommentiert am 14. Juni 2017 - 14:33 von Regina
 

Sorry, ein Schreibfehler.
gemeint ist natürlich der Ort "Orselina".

geantwortet am 14. Juni 2017 - 14:38 von Regina

Der Aufstieg kann komplett mit der Standseilbahn, weiter mit der Gondel und zum Abschluss mit dem Sessel bestritten werden. Eine gute Möglichkeit ist auch nur die Gondel ab Orselina bis Cardada zu benutzen. Ab Cardada rechts vom Sessellift dem Wanderweg entlang, zuerst über Steinplatten, kurz darauf noch kniffliger, knackiger Aufstieg. Rechts halten, erstes Restaurant passieren beim zweiten Restaurant spätestens die Aussicht geniessen, bevor es den flowigen, kurvigen Trail runter geht. Am Ende gelangt man auf die geteerte Bergstrasse. Falls hier jemand noch mehr möchte(ca. 15 min Zusatz) kehrt nochmals kurz in den Wald ein (links vom soeben gekommenen Trail). Vor dem Rustico geht der Wanderweg links Weg. Nun technisch, evtl mal absteigen. An der nächsten Verzweigung links halten. Am Ende gelangt ihr wieder auf die geteerte Bergstrasse, die auch zurück nach Locarno führt.

Viel Spass

kommentiert am 17. April 2017 - 21:28 von Gast

super tour, vielen Dank fürs posten.

Wir hatten super Wetter und viel Spass.

kommentiert am 23. September 2014 - 11:49 von Gast

super tour!
der anstieg ist lange aber für alle machbar und zu 90% auf geteerter strasse, nachher wartet das top Panorama! ich fand den downhill super. etwas technisch, zu 100% fahrbar und sehr schnell. im allgemeinen eine tolle tour!

kommentiert am 24. August 2014 - 20:14 von Gast

Der Start auf rund 200müm in Locarno mit Piazza Grande und den vielen schönen Häuser Richtung Monti della Trinita und anschliessender Strasse zwischen den Kastanienbäumen bis Monte Bre ist für eine Mountainbike-Tour sehr interessant und auch einmal eine Abwechslung gegenüber den normalen Touren in den Bergen und macht Freude ! Oben erwartet einem eine grandiose Aussicht auf den lago maggiore. Der angegebene Trail nach Tenero ist aber leider nicht so der Hit. Gemäss Karte hat es da aber viele Möglichkeiten. Evtl. kennt da jemand eine bessere Variante und ich habe einfach eine weniger spannende Linie erwischt. Jedenfalls ist das eine der wenigen Touren wo ich mehr spass am uphill als am downhill hatte...

kommentiert am 13. Oktober 2011 - 10:41 von tee

Super Halbtages-Tour mit phantastischem Panorama, einem nicht zu steilen Aufstieg und einer rassigen, interessanten und teilweise schnellen Abfahrt gespickt mit vielen kleinen Ueberraschungen. Wir haben anfangs September super Bedingungen vorgefunden.

kommentiert am 13. September 2011 - 20:45 von Stefan

Super Tour. Man sollte im Stallone (Alpe Cardada) zum Imbiss einkehren. Sehr gute Polenta und vor allem die Tessiner-Platte ist zu empfehlen. Das Stallone ist direkt vor der eigentlichen Downhill-Strecke.

kommentiert am 24. Juni 2011 - 22:40 von Steini

Davos Klosters - Singletrail Paradies der Alpen

Wetter-Prognose

In Locarno (Tessin / Schweiz) ist es bis 12:00 bei 13°C teilweise bewölkt. Detail-Prognose und Webcams

Teilweise bewölkt Temperatur-Icon 13° C Leichter Wind
2 kmh aus NNW

1016.7 hpa

Touren in dieser Region

Schweiz
TessinLocarnoLocarno
  Minusio
  Tenero-Contra

Seitenverweise zum Thema

Guidebook

  • Für die Ortschaft Locarno sind noch keine Einträge im Mountainbiker-Guidebook erfasst.