Premium Supplier

Präzer Höhi – Heinzenberg

Die Präzer Höhi ist vielen Ski- und Snowboardfahrern als einfacher und ungefährlicher Tourenberg ein Begriff. Doch auch im Sommer und per Bike ist der 2120 Meter hohe Gipfel am Heinzenberg ein lohnendes Ziel mit einem unglaublichen 360-Grad-Panorama.

Enduro, Allmountain
17.641 Km, 924 Hm

Wir starten die Tour in Präz am Heinzenberg auf 1188 Meter über Meer. Beim Punkt 1231 etwas ausserhalb des Dorfes zweigen wir rechts auf die Alpstrasse ab, welcher wir bis zum Punkt 1280 folgen. Dort zweigen wir links ab und nun geht’s in gemächlicher und regelmässiger Steigung auf einer asphaltierten Strasse über Pranzolas und Prau da l`Alp bis zum Punkt 1770. Hier zweigen wir links auf einen Feldweg ab und fahren Richtung Sarner Alp. Kurz vor der Alp wird’s nun zum ersten Mal so richtig steil.

Auf der Alp (1948 m) angekommen folgen wir nun dem Wegweiser und dem Trail in Richtung Präzer Höhi. Das markante Gipfelkreuz sieht man schon von weitem. Erst noch fahrbar, muss das letzte Stück links hinauf auf den Grat geschoben werden. Dort angekommen sind es rechterhand nur noch wenige 100 Meter bis auf den Gipfel, welcher ein wunderschönes 360-Grad-Panorama bietet.

Der Downhill runter Richtung Präzer Alp führt zuerst in südlicher Richtung dem Bergkamm entlang bis zum Punkt 1981 und ist technisch sehr anspruchsvoll, für die meisten wohl mit einigen Laufpassagen gespickt. Der zweite Teil zur Präzer Alp wird dann flüssiger. Von hier folgt man nun den Wanderwegweisern Richtung Präz, vor allem das Stück bis Prau da l`Alp ist ein richtig spassiger Singletrack. Nun folgen ein paar hundert Meter Strassendownhill bis zum Punkt 1614, dort zweigt man wieder auf den Wanderweg ab und erreicht bei Pranzols schliesslich wieder die Alpstrasse, die man schon vom Aufstieg kennt und folgt dieser zurück bis Präz.

Picknick nimmt man am besten alles mit, die Sarner und Präzer Alp bieten zwar je nach dem Getränke und Kleinigkeiten an, man kann sich aber darauf nicht verlassen.

 
 

Touren-Autor:
kein Benutzer-Bild

Diese Tour wurde von «freerider»
am 12. Juli 2011 - 20:37 bereitgestellt.
Alle Touren von «freerider» anzeigen

 

 

Track-Daten

 Steigungø in %Distanz
Total  17.641 Km
Uphill924 m10.1%9.188 Km
Downhill-909 m11%8.244 Km
Flach------0.209 Km
Höhem ü. M.
Start:1185 m
Ziel:1200 m
Höchster Punkt:2109 m
Tiefster Punkt:1185 m

 

 

Fitness-Daten

Für den indivudeller Energiewert für diese Mountainbike-Tour musst du dich anmelden und in deinem Profil Körper- und Bike-Gewicht angeben.


Relative Daten

Fahrtechnik:Schwarz - schwer (S3 bis S5) siehe Singletrail-Skala
Kondition:mittel
Panorama:Top Panorama
Dauer:3 Std 00 Min
Beste Jahreszeit:
       
JanFebMärAprMaiJun JulAugSepOktNovDez
 

GPS Track-Daten

 
  • Galerie: Präzer Höhi – Heinzenberg

    Die Präzer Höhi ist vielen Ski- und Snowboardfahrern als einfacher und ungefährlicher Tourenberg ein Begriff. Doch auch im Sommer und per Bike ist der 2120 Meter hohe Gipfel am Heinzenberg ein...

 

Tour weiterempfehlen:
 


Kommentare zu Präzer Höhi – Heinzenberg


Kommentar schreiben ...

Hi, diese Tour sieht interessant aus. Da ich aus Rhäzüns bin, würde ich die Abfahrt ziemlich abändern, damit ich direkt nach Hause fahren könnte. Beim Punkt 1981, wo du abzweigst in Richtung Präzer Alp führt der Wanderweg auf dem Grat geradeaus weiter über Crest Ault zur Alp Sura. Kennst du jemand, der das schon gefahren ist? Wenn ja, ist das gut machbar? Wenn man so die Karte studiert sollte es aus meiner Sicht gehen. Ich habe mich zwar auch schon getäuscht. :-) Also dann wünsche ich dir eine tolle Bikesaison 2014.
Gruss Ueli

kommentiert am 3. April 2014 - 23:59 von freerider_77
 

Dieselbe Idee hatte ich auch schon. Eigentlich wollte ich sogar von Sarn auf den Grat hochfahren und dann dem Grat entlang bis zur Alp Sura. Als ich dann allerdings vor Jahren von der Präzer Alp auf den Grat geschoben habe und weiter Richtung Tguma - Bischolpass musste ich erkennen, dass ich das Bike auch hätte zuhause lassen können ... auf die andere Seite in Richtung Alp Sura sieht es wohl ähnlich aus. Leider.

Gruss, Stefan

geantwortet am 27. Mai 2014 - 9:33 von Rhäzünser
 

Hallo Ueli. Das was du vorschlägst, hatte ich damals ursprünglich auch vor. Bin dann aber wenige hundert Meter nach der Abzweigung beim Punkt 1981 wieder umgekehrt, der Trail Richtung Alp Sura war zum Teil stark zugewachsen, sumpfig und wird meines Erachtens nur noch für den Kuhtrieb resp. von Jägern benutzt. Das war allerdings 2009, evt. hat sich da in der Zwischenzeit was getan. Du kannst die Anfrage ja auch noch auf unserer Facebook-Seite posten, vielleicht weiss da jemand mehr: https://www.facebook.com/mountainbiker.ch. Viele Grüsse, dein mountainbiker.ch-Team.

geantwortet am 4. April 2014 - 20:26 von freerider

Davos Klosters - Singletrail Paradies der Alpen

Touren in dieser Region

Schweiz
GraubündenHinterrheinPräz

Guidebook

  • Für die Ortschaft Präz sind noch keine Einträge im Mountainbiker-Guidebook erfasst.