Premium Supplier

Schönegg

Diese Schönegg-Variante startet man von Chur aus. Statt dem Trailabschnitt Richtung Domat/Ems führt die Strecke Richtung Chur über den Richtplatz. Eine Feierabend-Tour mit viel einer Extraportion Flow.

Enduro, Allmountain
10.144 Km, 574 Hm

Wir starten die Tour beim Sommerau in Chur (Süd). Ein sanfter Anstieg (5%) führt uns über eine Feldstrasse Richtung Kalkofen. Bei der Abzweigung 622 starten wir den eigentlichen Uphill Richtung Juchs/Schönegg mit eine durchschnittlichen Steigung von 10%. Bei der Verzeweigung auf 729m ü. Meer biegen wir links ab Richtung Schönegg. Begleitet vom Panorama übers Churer Rheintal fahren wir hoch bis zur Anhöhe Schönegg auf 1119m ü. Meer.

Nach eine kurzen Pause beginnt der schöne Teil der Tour - ein Singletrail-Highlight in der Region. Auf der Anhöhe von Schönegg fahren wir bei den Häuschen vorbei bis zum Waldrand, wo der Trail rechts weg führt. Anfangs etwas abschüssig mit ein paar Spitzkehren - schnell kommt aber viel Flow auf! Auf ca. 977m ü. M überqueren wir die Uphill-Strasse. Gleich gehts mit viel Flow weiter. Nach der Kehre überqueren wir die Strasse ein weiteres mal. Wir folgen dem Trail bis er uns ein drittes mal auf auf der Uphill-Strasse ausspuckt. Wir folgen nun dieser Strasse talwärts für ca 500m. Rechts weg führt der Trail Richtung Chur für ca. 700m bis zu einem Bachlauf. Achtung - hier nicht dem beschilderten Wanderweg vor dem Bachlauf folgen sondern den Bachlauf1 erst überqueren.

Gleich nach der Bachüberquerung führt ein nicht kartierter Flowtrail erster Güte links weg - weiter talwärts. Dieser Trail führt an einem Mystischen Ort vorbei - dem ehemaligen Richtplatz von Chur. Ein unscheinbarer Gedenkstein lässt weist auf frühere Zeiten. Plötzlich lichten sich der Wald und wir stehen wieder auf dem Feldweg beim Kalkofen. Rechts weg rollen wir mit einem Lächeln im Gesicht diesem Weg entlang wieder zum Start/Ziel-Ort Chur/Sommerau.

1 Hinweis: Bei starken Regenfällen raten wir von dieser Tour ab.
Allgemeiner Hinweis: Untere Trail-Abschnitte können im Sommer stark zugewachsen sein.

 

Tags:
 
 

Touren-Autor:
fahrbar

Diese Tour wurde von «fahrbar»
am 26. April 2013 - 13:37 bereitgestellt.
Alle Touren von «fahrbar» anzeigen

 

 

Track-Daten

 Steigungø in %Distanz
Total  10.144 Km
Uphill574 m10.4%5.498 Km
Downhill-572 m14.4%3.983 Km
Flach------0.663 Km
Höhem ü. M.
Start:589 m
Ziel:591 m
Höchster Punkt:1121 m
Tiefster Punkt:589 m

 

 

Fitness-Daten

Für den indivudeller Energiewert für diese Mountainbike-Tour musst du dich anmelden und in deinem Profil Körper- und Bike-Gewicht angeben.


Relative Daten

Fahrtechnik:Rot - mittel (S2) siehe Singletrail-Skala
Kondition:mittel
Panorama:durchschnittliches Panorama
Dauer:2 Std 00 Min
Beste Jahreszeit:
    
JanFebMärAprMaiJun JulAugSepOktNovDez
 

GPS Track-Daten

 
  • Galerie: Schönegg

    Eine regionale Feierabend-Tour mit Top Singletrails für absoluten Flow. Diese Schönegg-Variante startet man in Chur und führt beim Richtplatz vorbei.

 

Tour weiterempfehlen:
 


Kommentare zu Schönegg


Kommentar schreiben ...

https://www.youtube.com/watch?v=I6mg1djRt_Y

kommentiert am 23. September 2015 - 15:13 von Gast

Bin heute den Schönegg-Trail gefahren, wirklich ein herrlichen Flow! Der Trail ist trocken und im unteren Bereich noch gut sichtbar (nicht eingewachsen). Wollte zuletzt nach etwas ausbauen und bin ein weiterer schöner Trail weiter gefahren, aber zuletzt in ein Kiesfang gestrandet (unterhalb Kalkofen). Bin in Maienfeld gestartet, über Valens zum Kunkelspass gefahren und nach dem Foppaloch - Trail noch das Schönegg angehängt. Empfehlenswerte Tagestour! Vital

kommentiert am 8. Juni 2013 - 23:22 von Gast

Davos Klosters - Singletrail Paradies der Alpen

Wetter-Prognose

In Chur (Graubünden / Schweiz) ist es bis 00:00 bei 13°C clear sky. Detail-Prognose und Webcams

Clear sky Temperatur-Icon 13° C Leichter Wind
1 kmh aus SW

1026.9 hpa

Touren in dieser Region

Schweiz
GraubündenPlessurChur

Guidebook