Premium Supplier

Val d`Uina - Sta. Maria

Ausgangspunkt dieser zweitägigen Top-Tour ist Scuol im Unterengadin. Von dort fahren wir dem Inn entlang abwärts bis zum kleinen Ort Sur En. Ideal zum einrollen, denn nun folgt der schwere Anstieg durchs Val d`Uina.

Cross Country
43.691 Km, 1635 Hm

Die zum Teil sehr steilen Rampen fordern dem Biker alles ab. Ist die Alp einmal erreicht, folgt der eigentliche Höhepunkt des ersten Tages, die Passage durch die Felsenschlucht des Val d`Uina. Hier muss das Bike geschoben werden.

Auf Initiative des Deutschen Alpenvereins wurde zwischen 1908 und 1910 der Weg in die senkrechten Felswände gehauen. Der nur etwa 1 bis 1.5 Meter breite und ca. 600 Meter lange Felssteig verläuft rund 150 Meter über dem Grund der Schlucht.

Am Ende der Schlucht folgt ein Hochplateau, an dessen Ende man den Schlinigpass und damit auch die Landesgrenze zu Italien (Südtirol) überquert. Gleich nach der Grenze gelangt man zur bewirteten Sesvennahütte. Danach folgt die im oberen Teil recht steile Abfahrt ins Südtirol Richtung Schlinig und Burgeis. Über Schleis und Laatsch geht’s zurück Richtung Schweiz. Wenige hundert Meter ausserhalb Laatsch, bei der Strassenkreuzung fahren wir nicht der Hauptstrasse entlang, sondern fahren dem sanft ansteigenden Feldweg auf der linken Bachseite entlang aufwärts Richtung Grenze. Nach Taufers passieren wir die Grenze zur Schweiz und radeln noch bis Sta. Maria im Münstertal, dem ersten Tagesziel.

Tag 1: Val d'Uina - Sta. Maria
Tag 2: Sta. Maria - Livigno

 

Tags:
 
 

Touren-Autor:
kein Benutzer-Bild

Diese Tour wurde von «freerider»
am 7. Juli 2011 - 18:42 bereitgestellt.
Alle Touren von «freerider» anzeigen

 

 

Track-Daten

 Steigungø in %Distanz
Total  43.691 Km
Uphill1635 m7%23.315 Km
Downhill-1455 m7.5%19.510 Km
Flach------0.866 Km
Höhem ü. M.
Start:1197 m
Ziel:1377 m
Höchster Punkt:2305 m
Tiefster Punkt:950 m

 

 

Fitness-Daten

Für den indivudeller Energiewert für diese Mountainbike-Tour musst du dich anmelden und in deinem Profil Körper- und Bike-Gewicht angeben.


Relative Daten

Fahrtechnik:Rot - mittel (S2) siehe Singletrail-Skala
Kondition:anspruchsvoll
Panorama:Top Panorama
Dauer:6 Std 30 Min
Beste Jahreszeit:
        
JanFebMärAprMaiJun JulAugSepOktNovDez
 

GPS Track-Daten

 
  • Galerie: Val d`Uina - Sta. Maria

    Ausgangspunkt dieser zweitägigen Top-Tour ist Scuol im Unterengadin. Von dort fahren wir dem Inn entlang abwärts bis zum kleinen Ort Sur En. Ideal zum einrollen, denn nun folgt der schwere Anstieg...

 

Tour weiterempfehlen:
 


Kommentare zu Val d`Uina - Sta. Maria


Kommentar schreiben ...

Hallo Gast,

die Schilder ( http://uina-schlucht.de/wp-content/uploads/2014/02/Mountainbike-Uina-Schlucht.jpg ) stehen da nicht ohne Grund. In 2012 gab es einen tödlichen Unfall eines niederländischen Mountainbikers. Es wäre Schade wenn die generelle Durchfahrt durch irgendwelche übermotivierten Mountainbiker mal komplett gesperrt werden würde.

kommentiert am 8. Februar 2014 - 22:10 von Daniel

Anmerkung, durch die Val d'Uina darf geschoben werden.

kommentiert am 1. September 2012 - 8:52 von Hosp
 

Durch die Val d'Uina darf auch gefahren werden....

geantwortet am 6. Juni 2013 - 8:05 von Gast

Davos Klosters - Singletrail Paradies der Alpen

Wetter-Prognose

In Sta. Maria Val Müstair (Graubünden / Schweiz) ist es bis 06:00 bei -9°C clear sky. Detail-Prognose und Webcams

Clear sky Temperatur-Icon -9° C Leichter Wind
2 kmh aus SW

1029.6 hpa

Guidebook